Sie sind hier: Startseite Publikationen Schriftenreihe zur Neueren Geschichte (Neue Folge)

Schriftenreihe zur Neueren Geschichte (Neue Folge)

Die Schriftenreihe zur Neueren Geschichte wird durch das Zentrum für Historische Friedensforschung in neuer Folge fortgesetzt. Die Schriftenreihe ist peer reviewed. Zur Zeit befinden sich mehrere Bände in Vorbereitung. Seit 2018 erscheinen die Bände in der Neuen Folge, die Bände 1 bis 37 erschienen unter dem namen "Schriftenreihe der Vereinigung zur Erforschung der Neueren Geschichte e. V.". In der Schriftenreihe sind zuletzt erschienen:

Michael Rohrschneider/Anuschka Tischer (Hrsg.): Dynamik durch Gewalt? Der Dreißigjährige Krieg (1618-1648) als Faktor der Wandlungsprozesse des 17. Jahrhunderts
 
Guido Braun: Imagines Imperii. Die Wahrnehmung des Reiches und der Deutschen durch die römische Kurie im Reformationsjahrhundert (1523-1585)
 
Guido Braun / Arno Strohmeyer (Hrsg.): Frieden und Friedenssicherung in der Frühen Neuzeit. Das Heilige Römische Reich und Europa (Festschrift für Maximilian Lanzinner)
 
Guido Braun (Hrsg.): Assecuratio Pacis. Französische Konzeptionen von Friedenssicherung und Friedensgarantie 1648-1815
 
Christoph Kampmann / Maximilian Lanzinner / Guido Braun / Michael Rohrschneider (Hrsg.): L' art de la paix. Kongresswesen und Friedensstiftung im Zeitalter des Westfälischen Friedens
 
Artikelaktionen